HOTSPOT 19/09 Darwin und die Biodiversität

Forschung und Praxis im Dialog

150 Jahre nach der Publikation der Evolutionstheorie von Darwin, widmet sich der HOTSPOT dieser berühmten Persönlichkeit. Charles Darwin und seine Thesen bilden tatsächlich eine Zäsur in der Geschichte der Biologie und trägt enorm viel zur Erklärung der Herkunft der Biodiversität auf der Erde bei. Dieser HOTSPOT stellt Darwins Beiträge an die Systematik, die Evolution und die Naturschutzbiologie dar.

HOTSPOT 19: Darwin und die Biodiversität

HOTSPOT ist die Zeitschrift des Forum Biodiversität Schweiz. Sie erscheint zweimal jährlich in Deutsch und Französisch, ist als PDF auf dieser Seite frei verfügbar oder kann auch kostenlos abonniert werden. Jede Ausgabe von HOTSPOT ist einem aktuellen Brennpunktthema gewidmet, zu dem Forschende und Fachleute aus der Praxis unterschiedliche Aspekte beleuchten.

Authors: Swiss Biodiversity Forum
Pages: 28

Categories

Contact

SCNAT
Swiss Biodiversity Forum
House of Academies
PO Box
3001 Bern
Switzerland

+41 31 306 93 40
E-mail

German, French